Mango Shake mit Walnüssen


Ein einfaches und leckeres Getränk, vor oder nach dem Sport, mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen. Ich schäle dazu einfach eine Mango und gebe die Mangostücke in meinen kleinen Mixer. Dazu noch ca. 300 ml Soja-Reis Drink (z.B. von Netto), da der keinen Zucker enthält und trotzdem leicht süß schmeckt. Dann gebe ich noch 2 EL Ahornsirup dazu und mixe das Ganze eine Weile. Das wird sogar richtig dick, man muss es fast schon löffeln. Als Nervennahrung gab es dann noch 3 zerkleinerte Walnüsse oben drauf und für's Auge eine Bananen- und Kiwischeibe. Hmmm lecker!

Eine einzige Mango deckt übrigens den Tagesbedarf an Provitamin A. Da kommt kein anderes Obst ran.

Kommentare

  1. Das klingt lecker! Ich habe noch eine Mango daheim, jetzt weiß ich wie ich morgen meinen Provitamin A-Bedarf decken werde :) LG

    AntwortenLöschen
  2. Mjam, das hört sich richtig gut an. Jetzt ärger ich mich ein bisschen, dass ich grad vom Einkaufen komme ;)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen