Avocadocreme vor dem Grubigkopf

Also die Avocadocreme habe ich gemacht wie immer, fast wie immer. Diesmal waren zwei Hass-Avocados dran, eine Mango, eine Banane, eine rote Zwiebel und Gewürze wie Chili, Pfeffer und Salz und super frische Erdbeeren. Alles klein geschnitten und mit der Gabel vermengt. Das ist einfach der leckerste Brotaufstrich, den ich kenne. Und dann noch vor dieser Kulisse :-)

Nur bitte nie die Zitrone vergessen, sonst wird die Avocado schnell unansehnlich braun!

Kommentare