BVB Früchtebecher

Passend zum Saisonauftakt im TV gibt es jetzt rubbeldiekatz einen leckeren BVB Früchtebecher in den Vereinsfarben Schwarz-Gelb. Hmmmmmm, lecker :-)

Zuerst habe ich schweineteure Brombeeren und dann Heidelbeeren püriert. Leider bleibt das aber nicht so dunkel, wie die Früchte von außen aussehen, logisch. Also habe ich die leckeren Heidelbeeren ganz gelassen und aus dem geplanten Smoothie wurde einfach ein Früchtebecher. Die pürierte Ananas habe ich vorher in's Tiefkühlfach gestellt, damit es sich nicht sofort vermischt. Aber in wenigen Minuten ist das alles egal und ich werde die Vitaminbombe und das Spiel einfach genießen :-)

Kommentare

  1. Die Biene sieht ja niedlich aus :)

    Wenn der Becher so geschmeckt hat, wie er aussieht, war er bestimmt auch rubbeldikatz vertilgt ;)

    Ach, 3:1, ich freu mich soooo :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Früchte-Becher war lecker und das Spiel einfach nur super mit wunderschönen Toren!!!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen