Brotzeit auf der Tuftlalm

Heute gab es zum ersten mal nichts veganes hier auf der Tuftl-Alm. Ich bin aber vorbereitet, meistens :)

Ein Brötchen mit Zwiebelschmalz, Pesto und Gurke, Wiener mit Senf, eine 3 Tage alte halbe Brezel, Tomate, Möhren und Radieschen und dann noch das schöne Wetter und der Ausblick, was will man mehr?

Kommentare

  1. ... und noch mehr Kohlenhydrate durch das Bier. *gg*

    Viel Spaß beim Mountainbiken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Heute war erstmal Ruhetag. Das mit dem Bier mache ich natürlich nur wegen einer ausgeglichenen Kohlenhydratbilanz ;)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen