Hotelfrühstück in London

Das Frühstück hier war ganz OK. Mal gab es Toast, Tomaten, baked Beans oder Müsli mit Obst und manchmal auch beides :) Das war eine gute Basis für den Tag. Ich brauche da keine Soya-Milch, Joghurt oder Brotaufstrich.



Kommentare

  1. Genau das gleiche gab es bei uns im Travelodge :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist da wohl Standard :) War aber OK, auch weil das Obst nicht so süß war, wie der Fruchtcocktail in den meisten deutschen Hotels, wo ich mal war.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen