Falafelbällchen mit Tahini-Dip, Rohkostsalat und Rosmarin-Focaccia


Hier noch ein leckeres Festtagsessen, bevor das Jahr zu Ende geht. Damit verabschiede ich mich von diesem verblüffend erfolgreichen Blogger-Jahr und wünsche allen Lesern einen guten Rutsch! Feiert schön, trinkt nicht so viel und nehmt euch vor allem nicht zu viel vor, 2013 hat nur 365 Tage ;)

Es gab:

  • Naturjogurth mit Tahina, Zitronensaft und Knoblauch
  • einen Rohkostsalat aus Sauerkraut und Möhre
  • Tomatenscheiben mit Petersilie
  • selbsgemachte Falafelbällchen
  • etwas Spitzkohlsalat
  • Rosmarin-Focaccia
  • Bohnensalat


.... und einen leckeren Sanddorn-Saft, cu.

Kommentare

  1. Hallo Homeveganer,

    ich wünsche Dir auch ein schönes Jahr 2013.

    Ich freue mich immer über neue Beiträge in Deinen Blog.
    Der Inhalt ist ehrlich, locker, halt nicht so verbissen... und die leckeren Fotos sehe ich mir auch immer gerne an! :)

    Schöne Grüße, lila

    AntwortenLöschen
  2. auch von mir alles Gute für das neue Jahr...vorallem jede Menge Gesundheit....rutsch gut rüber und feiere schön :-)

    AntwortenLöschen
  3. hmmmm sieht das traumhaft aus!

    ich hoffe, du bist gut reingerutscht und hattest einen tollen start ins neue jahr :D

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen