Schnitzelfrühstück auf Arbeit


Ich muss auch öfter mal die ganz "normalen" Dinge des Alltags posten, oder? Und bevor jetzt jemand fragt, wie jetzt, Schnitzel schon zum Frühstück? Nein, das ist natürlich nicht der Normalfall! Aber selbst wenn, es war ja gar kein "richtiges" Schnitzel :) Ein bisschen Weizen, Erbsenprotein, Gewürze, das geht doch immer ....

Mein vegetarischer Kollege hatte die bei Real gekauft und meinte: "Die kannst du ja jetzt auch essen, da ist ja kein Ei mehr drin". Das fand ich sehr aufmerksam von ihm und habe natürlich gleich eins probiert, kalt, mit Tomatenmark und Krautsalat mit Kidney-Bohnen. Die Schnitzel waren für mich etwas lasch gewürzt, damit gewinnt man sicher kein Kochduell, aber ich fand das jetzt gar nicht so übel auf die Schnelle :)

Für mich waren die Produkte bei Real bisher immer Tabu, da die mit Ei gemacht wurden. Ich habe mich immer gefragt, ob sich das nicht anders lösen lässt, so eine winzige Zutat, andere kriegen das ja auch hin. Und jetzt sind die meisten Vegetaria-Produkte vegan. Einen großen Anteil an der Umstellung hat die Albert Schweitzer Stiftung mit ihrer Unterschriftenaktion, die auch Gespräche mit dem Hersteller Tivall geführt hat. DANKE! Ihr seid Schuld an meinem improvisierten veganen Schnitzelfrühstück ;)


Mal vom industriellen Missbrauch von Hühnern (Video 2:15 Minuten) abgesehen ist Ei auch ein großes Problem für Produzenten, Zitat: "Man hatte bereits vor einigen Jahren versucht, Ei aus den Zutaten zu streichen, denn Ei ist ein relativ undankbares Produkt, das teuer in der Anschaffung und aufwändig in der Handhabung ist (Vermeidung von Keimbildung etc.)." Umso besser, dass die das jetzt hinbekommen haben. Hoffentlich inspiriert das auch andere Hersteller, denn eine Welt ohne Massentierhaltung ist möglich!!!

Kommentare

  1. Wir haben die Schnitzel nach der Umstellung das erste Mal gekauft und sie schmecken meiner Family durchgehend gut.

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist ja schön! Mein Kollege meint, warm schmecken die ihm überhaupt nicht, er isst die immer nur kalt :-) Ich werde das mal testen ...

    AntwortenLöschen
  3. Gutes Frühstück :)
    Solche Sachen esse ich am allerliebsten, wenn ich dank durchzechter Nacht kein Porridge sehen kann und dringend etwas Derberes brauche ;)

    Alles Liebe
    Frau Schulz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das geht mir auch so :) Nur in der Woche kann ich mir keine durchzechte Nacht erlauben, geschmeckt hat es trotzdem ....

      Löschen
  4. Ich hab die Schnitzel auch als extrem lecker empfunden, Allerdings beim zwieten mal irgendwie nicht mehr. Irgendwas ist da, was ich nicht mag... lobenswert ist es natürlich da Vegetaria die Produktion umgestellt hat. Die Würstchen die sie bei unserem Real haben, sind allerdings "nur" vegetarisch. Ich hab es eigentlich so verstanden, dass sie das gesamte Sortiment umstellen wollen!?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, die Würstchen sind noch nicht vegan, die experimentieren noch. Das ist sicher nur eine Frage der Zeit, wann alles umgestellt wird. Mal sehen, wie mein zweites Schnitzel schmeckt :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen