Aktionsgruppe Düsseldorf der Albert-Schweitzer Stiftung - Gastbeitrag

Vegan Leben besteht nicht nur aus Essen & Trinken :) Es ist auch immer wichtig zu helfen, aufzuklären und mit Vorurteilen aufzuräumen. Manche bloggen, manche Spenden, starten Petitionen, helfen in Tierheimen, unterstützen Gnadenhöfe, es gibt viele Möglichkeiten. Ganz wichtig ist auch die Arbeit auf der Straße, um die anzusprechen, die sich vielleicht noch nie mit dem Thema Veganismus und Massentierhaltung auseinander gesetzt haben! Deshalb möchte ich hier einer recht neuen Regionalgruppe der Albert-Schweitzer Stiftung für unsere Umwelt die Gelegenheit geben, sich kurz vorzustellen. Es folgt ein Gastbeitrag von Thomas:


An dieser Stelle erstmal vielen Dank an Homeveganer für die Gelegenheit zum Gastbeitrag in seinem Blog, in dem ich euch die Aktionsgruppe der Albert-Schweitzer Stiftung Düsseldorf vorstellen möchte. Ich heiße Thomas und organisiere die Gruppe. Nachdem ich in den letzten Jahren an mehreren Grunzmobilaktionen der Albert-Schweitzer Stiftung teilgenommen hatte, beschlossen dieses Jahr im Juni mehrere Freiwillige mehr zu machen als nur 1 bis 2 mal im Jahr die Menschen über die Auswirkungen des Konsums von Tierprodukten aufmerksam zu machen.


Seitdem haben wir schon mehrere Aktionen in der Düsseldorfer Altstadt mit unserem kleinen (aber feinen) Stand durchgeführt. Wir haben Mailadressen für den Ernährungsnewsletter der ASS gesammelt, die Selbst wenn... sowie die Vegan Broschüre (PDF) verteilt, Spenden gesammelt und uns mit Passanten und natürlich untereinander unterhalten. Nahezu keiner von uns war vorher in dieser Richtung aktiv, aber nach jeder Aktion bleibt das gute Gefühl etwas getan zu haben.


Unsere nächste Aktion findet nächsten Samstag am 18.10.2014 von 11 bis 17 Uhr in der Altstadt (Flinger Straße 40213 Düsseldorf) statt. Nähere Info's findet ihr über den Link zur Lokalgruppe. Vielleicht hat ja der eine oder andere Zeit und kommt einfach mal vorbei, ich würde mich freuen. Das Sattgrün (ein veganes Restaurant mit mittlerweile 3 Filialen in Düsseldorf) stiftet uns gebratene Soja-Steaks zum verteilen und es gibt auch vegane Muffins. Auf unserer Homepage findet Ihr auch die Möglichkeit euch bei uns per Email zu melden sowie Links zu einer der mittlerweile zahlreichen anderen Lokalgruppen der ASS. Vielleicht gibt es ja auch eine in eurer Nähe.



Vegan Revolution!
Die Aktionsgruppe Düsseldorf der Albert-Schweitzer Stiftung 



Kontaktmöglichkeiten:


Kommentare

  1. Sehr schön und lobenswert!
    Hat mich gefreut, diesen Gastbeitrag in deinem Blog lesen zu können!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen