Sonntags-Smoothie


So einen leckeren und gesunden Smoothie gab es nicht nur Sonntags, nein, jeden Tag als Starter vor unserer MTB-Tour hier in Österreich. Ich bin wirklich begeistert!!! Früher saß ich hier auf der Terasse mit meinen Haferflocken oder einer Dose Brotaufstrich und musste mir den ein oder anderen überflüssigen "Witz" anhören. Heute ist unsere kleine Männerrunde fast komplett vegan, was für eine Entwicklung! Toll, und mit gleichgesinnten vegan zu Reisen, macht vieeeeel mehr Spaß :)

Da fallen schon mal viele nervigen Diskussionen weg und im Gegenteil, wir können sogar unsere Erfahrungen austauschen. Aber es kommt auch zu unglaublichen Situationen. Wir haben wirklich darüber diskutiert, ob der einzige verbliebene Fleischesser in der Runde sein (selbst mitgebrachtes!) Fleisch mit bei uns auf den Grill legen darf, kein Witz :) Sonst muss ich mir eine kleine, möglichst saubere freie Stelle auf dem Grill suchen und heute diese Situation. Ich habe dann trotz meiner aufkommenden Rachegelüste tatsächlich für eine gemeinsame Grillnutzung gestimmt. Ist das nicht verrückt??? Ich bin einfach der Meinung, wir sollten es nicht eskalieren lassen. Verdammt viele Gründe sprechen für unseren veganen Lebensstil, aber manchmal muss man sich auch etwas zurücknehmen. Weniger ist manchmal mehr, nicht jeder ist bereit für die ganze Wahrheit und in einer vergifteten Atmosphäre bewegt sich letztendlich keiner mehr auf den anderen zu.

Auf jeden Fall kann man sich in einer veganen Runde auch ganz anders vorbereiten und einkaufen. Das sieht man schon daran, dass dieses Jahr hier im Urlaub ein Hochleistungsmixer auf dem Tisch steht. Es gibt also auch noch andere Verrückte, die viel Geld für so ein Teil ausgeben :) Mit den Ergebnissen von dem Bianco forte war ich übrigens zufrieden. Der ist gefühlt sogar leiser als mein Vitamix und dabei erheblich günstiger. Für einen genaueren Vergleich müsste man die mal nebeneinander stellen und mit gleichen Zutaten bei gleicher Zeiteinstellung gegeneinander antreten lassen. Aber so genau will ich es dann auch wieder nicht wissen, gekauft ist gekauft :) Der Smoothie war jedenfalls sehr, sehr lecker!!!

Kommentare

  1. Sind die Leute in deiner Gruppe vegan geworden oder sind einfach vegane Leute dazugekommen? Ich finde das toll wenn man sich austauschen kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind genau die Leute, die früher immer gelästert haben :) Was mich heute um so mehr freut!

      Löschen
  2. Ich bin immer für: Leben und leben lassen!
    Ich möchte von Fleischessern nett und respektvoll behandelt werden, also behandel ich Fleischesser auch immer nett und respektvoll. Und mich stört es nicht, mein Gemüse neben ein Stück Fleisch auf den Grill zu legen. Das war in der Tat mal anders, aber ich will mir ja nicht noch mehr eine Sonderstellung geben, als ich die sowieso schon (manchmal) habe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sehe ich auch so, danke!!! Allerdings gibt es manchmal komische Sachen, die sich Leute so auf den Grill legen. Da versuche ich dann schon wenigstens etwas Abstand zu halten :)

      Löschen

Kommentar veröffentlichen